Anbieter dieser Website ist:

Bernhard Eckel-Barenhoff Notare Rechtsanwälte GbR

Goethestraße 26-28
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Fon: +49 (0)69  9203168-0
Fax: +49 (0)69  9203168-10
Internet: www.notare-bb.de

frankfurt@notare-bb.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer

DE306752897

Berufsspezifische Informationen

Die Berufsbezeichnungen “Rechtsanwalt” bzw. “Rechtsanwältin” und “Notar” bzw. “Notarin” wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die in der Kanzlei tätigen Rechtsanwälte sind Mitglieder der folgenden Rechtsanwaltskammer, die zugleich als Aufsichtsbehörde für sie zuständig ist:

Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 17 00 98-01
Telefax: +49 (0)69 17 00 98-50
E-Mail: info@rechtsanwaltskammer-ffm.de
Internet: www.rechtsanwaltskammer-ffm.de

Die in der Kanzlei tätigen Rechtsanwälte unterliegen den folgenden berufsrechtlichen Bestimmungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Die berufsrechtlichen Bestimmungen für Rechtsanwälte können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer in der Rubrik “Berufsrecht” eingesehen und abgerufen werden:www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/

Notare:

Die in der Kanzlei tätigen Notare sind Mitglieder der folgenden Notarkammer:

Notarkammer Frankfurt am Main
Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 17 00 98-02
Telefax: +49 (0)69 17 00 98-25
E-Mail: info@notarkammer-ffm.de
Internet: www.notarkammer-ffm.de

Aufsichtsbehörden der in der Kanzlei tätigen Notare sind:

- der Präsident des Landgerichts Frankfurt am Main
Gerichtsstraße 2
60313 Frankfurt am Main

-  der Präsident des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main
         Anschrift:
         Der Präsident des Oberlandesgerichts
         Zeil 42
         60313 Frankfurt am Main
         Telefon: 069 / 1367 - 0
         Telefax: 069 / 1367 - 2340

- die Landesjustizverwaltung des Landes Hessen
         Anschrift:
         Hessisches Ministerium der Justiz
         Luisenstraße 13
         65185 Wiesbaden        
         Telefon: 0611 / 322 - 780
         Telefax: 0611 / 322 - 691

Die in der Kanzlei tätigen Notare unterliegenden folgenden berufsrechtlichen Bestimmungen:

  • Bundesnotarordnung (BNotO)
  • Beurkundungsgesetz (BeurkG)
  • Dienstordnung für Notarinnen und Notare (DONot)
  • Kostenordnung (KostO)
  • Richtlinien der Notarkammer Frankfurt am Main
  • Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts

Die berufsrechtlichen Bestimmungen für Notare können über die Homepage der Bundesnotarkammer in der Rubrik “Berufsrecht” eingesehen und abgerufen werden: www.bnotk.de/Notar/Berufsrecht/

Verantwortlicher nach § 55 Abs. 2 RStV (Rundfunkstaatsvertrag):

Dr. Stefan Bernhard-Eckel, Dr. Patrick A. Barenhoff

Goethestraße 26-28
60313 Frankfurt am Main
Deutschland

Wichtiger Hinweis zu allen Links/Haftungsausschluss

Für alle auf unseren Seiten gelegten Links gilt: “Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten auf der gesamten Homepage einschließlich aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen Links oder Banner führen.”

Trotz sorgfältiger Kontrollen können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Diese veröffentlichten Links werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Wir haben aber keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten. Daher schließen wir eine Verantwortung für den Inhalt der verknüpften Seiten aus und machen uns den Inhalt nicht zu Eigen.

Haftungsausschluss für eigene Inhalte

Durch die Bereitstellung der Informationen auf dieser Homepage entsteht kein Mandatsverhältnis mit dem Nutzer. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen beziehungsweise durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Etwas anderes gilt nur, wenn im Einzelfall ein nachweislich vorsätzliches oder grob Fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verschwiegenheit

Als Anwälte sind wir unabhängige Organe der Rechtspflege. Wir unterliegen nach der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) einer anwaltlichen Schweigepflicht. Sämtliche Anfragen werden daher selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen, werden ausschließlich zur Korrespondenz mit ihnen und für den Zweck verarbeitet, zudem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.